Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/ab/ab/ug/www/wp/wp-content/mu-plugins/xevalid.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
Die Schottin

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/ab/ab/ug/www/wp/wp-content/mu-plugins/xevalid.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/ab/ab/ug/www/wp/wp-content/plugins/wassup/wassup.php on line 2010

Archive for the 'Aha!' Category

In my fridge

Beim MC hab ich ein schönes Projekt von Stéphanie de Rougé gesehen.
Sind Eure Kühlschränke auch so aufgeräumt wie die da?
Das ist bei uns technisch schon gar nicht möglich, denn eigentlich bräuchten wir, seit Colin auf der Welt ist, einen viel größeren Kühlschrank. Da wird also einfach eingeräumt wie es am besten passt. Und jetzt mal im Ernst, wer von Euch hebt den Gemüse im Kühlschrank auf?! Erstens wird es doch – hoffentlich – frisch verkocht und zweitens hat man dafür im Fridge doch einfach keinen Platz. Es sei denn natürlich, man verfügt über so ein amerikanisches Teil. Ich persönlich steh da nicht so drauf und fände es in unserer 15 qm Küche auch etwas überdimensioniert.
So sieht es übrigens bei uns aus. Ganz ohne Aufräumen vorher. Alles andere wäre doch langweilig:

Kühlschrank

Kühlschrank

Wer genau hingeschaut hat, der wird vielleicht sehen, was mir erst nach dem Fotografieren aufgefallen ist:
Unten im Gemüsefach lag eine verschimmelte Gurke. Sieht Bild 2.
Das passiert, wenn ich Gemüse in den Kühlschrank packe. Ich vergesse es schlichtweg zu verbrauchen.

Kühlschrank2

Kühlschrank2

3 Comments »

die_schottin on Mai 7th 2011 in Aha!, Daily life, That's me!

Freitags-Füller #81

1.   Manche Leute sind es nicht wert Gesprächsthema zu sein.

2.   Das letzte Jahr war eine spannende Zeit, ganz besonders für mich .

3.   Vorige Woche waren P. und ich zum ersten Mal seit Colins Geburt mit Freunden abends aus.

4.   Am liebsten blogge ich abends wenn Sohnemann schläft.

5.   “Sei nicht so blöd wie ich und fang ja nicht an zu rauchen”, das sagte meine Mutter immer.

6.   Wenn ich wüsste, was noch so auf uns zukommt, könnte ich mich besser wappnen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine hoffentlich ruhige Nacht , morgen habe ich einen Besuch auf einem 60. Geburtstag geplant und Sonntag möchte ich dann gerne ausschlafen!

— Freitags Füller —

No Comments »

die_schottin on Oktober 15th 2010 in Aha!, Blogger, das Netz

Kreacher ist da!

Kreacher, mein Hauself

Kreacher, mein Hauself

Ich gehe dann jetzt mal einkaufen, damit Kreacher sein erstes Essen kochen oder Eis mixen kann.

4 Comments »

die_schottin on Juli 14th 2010 in Aha!, Daily life, Mein erstes Mal, Shopping, That's me!

Krabbeln II

Versprochen ist versprochen.

Krabbeln from die_schottin on Vimeo.

Die Tage hatte ich es alleine versucht und das kam dabei rum.

Kleiner Räuber from die_schottin on Vimeo.

Ihr seht, Colin ist  ein kleiner Räuber. Hier ist wirklich nichts mehr vor ihm sicher!

Mein neuer Hauself

Ich bin schon ganz aufgeregt. Heute oder in den nächsten Tagen kommt per Post meine neue Küchenhilfe. Ab dann gibt es Babybrei innerhalb weniger Minuten und für P. und mich zauber ich  in Windeseile fabelhafte Gerichte.
Da, wie ich erfahren habe, alle dieser Küchenhilfen einen Namen haben, taufe ich unseren vorab schon mal Kreacher. Männer behaupten von sich aus ja immer, dass sie die besseren Köche seien. Also dann, koch Töpflein, koch!

2 Comments »

die_schottin on Juli 7th 2010 in Aha!, Daily life, Shopping, That's me!

Mein erstes Zeugnis

Bei Frau Ährenwort fand ich dieses Stöckchen und fand es witzig mal durch meine alten Zeugnisse zu stöbern.
Also kontaktfreudig war ich und geredet habe ich auch immer schon gerne. Manches ändert sich eben nie.

Hinweise zum Arbeits- und Sozialverhalten:
die_schottin fand rasch Kontakt zu Mitschülern und Lehrern und war stets hilfsbereit. Sie äußerte sich gern und oft und beteiligte sich lebhaft am Unterricht, dem sie aufgeschlossen und interessiert folgte. Sie zeigte anhaltende Ausdauer und führte Aufgaben zügig, sorgfältig und selbständig aus. Sie konnte sich leicht auf neue Aufgaben einstellen und war in der Lage, Zusammenhänge zu erkennen.

Hinweise zu Lernbereichen/Fächern:
die_schottin kann ungeübte Texte in Druck- und Schreibschrift lesen. Sie schreibt flüssig und klar gegliedert und kann kurze Sätze aus der Vorstellung schreiben. Sie verfügt über einen umfangreichen Wortschatz. Sie kann Aufgaben im Bereich bis 20 selbständig lösen und Beziehungen zwischen Zahlen erkennen.

die_schottin nimmt ab 13.08.84 am Unterricht der Klasse 2b teil.