Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/ab/ab/ug/www/wp/wp-content/mu-plugins/xevalid.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
Die Schottin

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/ab/ab/ug/www/wp/wp-content/mu-plugins/xevalid.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/ab/ab/ug/www/wp/wp-content/plugins/wassup/wassup.php on line 2010

Archive for September, 2008

Nachwuchs

Schon vor etwas mehr als drei Wochen geboren, habe ich nun auch Fotos vom ersten Kind meines besten Freundes erhalten.
Während Dope nichts ahnend im Flieger über Südost-Asien Richtung Deutschland saß, hat der kleine Lukas sich plötzlich schon am 5.09. auf den Weg gemacht, und ist kurz nach Mitternacht am 6.09. zur Welt gekommen. Die rekordverdächtige 2-stündige Geburt hat die Mutter also alleine mit ihrer Mutter durchstehen müssen.

Lukas

Aber alleine diese Fotos entschädigen doch die verpasste Geburt und die Nachricht per Mail in Dubai, oder?

Lukas mit Papa Lukas Lukas mit Eltern

Herzlichen Glückwunsch noch einmal an die Eltern, ein süßes Blag habt Ihr da!

3 Comments »

admin on September 30th 2008 in Freunde, Kinder Kinder

Beruferaten

Aufgrund meines gestrigen Befindens habe ich den Abend auf dem Sofa liegend und in eine dicke Decke gehüllt vor dem Fernseher verbracht. Da ich ein Fan von Quiz-Spielen bin, gab es um 20:15 Uhr Wer wird Millionär. Ich weiß ja nicht, ob ich einfach nur bekloppt bin, aber ich liebe es die Berufe der Kandidaten zu raten, wenn sie kurz vorgestellt werden. Meist kann man die Menschen sehr gut einer Branche zuordnen, finde ich jedenfalls.

Gestern saß da so ein Jüngling auf einem der Hocker, seine dunklen längeren Haare schön nach oben toupiert und gegelt, so dass er aussah wie eine Mischung aus Bill Kaulitz und einem Monchichi. Jedenfalls fiel mir zu dem kein Beruf ein, da ruft P.: “Azubi bei LIDL.” Ich konnte nicht mehr vor Lachen. Als dieser Kerl es dann nachher auf den Stuhl bei Jauch geschafft hat, stellte sich heraus, dass P. vollkommen falsch lag. Er war Student. Hat ihm auch nicht geholfen, nach Falschbeantwortung der 300Euro-Frage viel er auf 0.

5 Comments »

admin on September 30th 2008 in Aha!, Befinden, Daily life, Gemeinheiten, That's me!

Das hat mir gerade noch gefehlt

Es dröhnt in meinem Kopf. Irgendwie fühle ich, dass etwas engeflogen kommt. Gerade schon eine Asp*rin C eingeworfen und jetzt noch schnell nen Erkältungstee trinken. Mehr kann ich hier im Büro nicht tun.
Krank (mal abgesehen von meinem Fußgelenk) war ich ja schon seit Jahren nicht mehr. Aber so schnell gebe ich mich nicht geschlagen – ich kämpfe!

4 Comments »

admin on September 29th 2008 in Arbeitsalltag, Befinden, That's me!

Konzertmonat November

Im November stehen wieder die jährlichen Leverkusener Jazztage an und P. und ich haben uns für das Kombiticket Rockpalast Guitar Special entschieden. Am  3. November werden wir also Living Color (P.s Wunsch), A. Below und Dominic Miller sehen und am 4. Novemeber dann Roger Hodgson – formerly known as Supertramp (mein Wunsch). Außerdem sind am 5. November Extreme in Köln. Eine ganz schön anstrengende Konzertwoch steht uns also bevor.
Zur Einstimmung auf die Konzertreihe gehen wir am 22. Oktober zu Amy Macdonald, was ich persönlich ja als Sahnehäubchen sehe. Ich freu mich total.

2 Comments »

admin on September 27th 2008 in Aha!, Befinden, On tour, That's me!

Dein Arbeitsplatz, right now!

Der neugierige Herr Olsen wünscht Fotos von unseren Arbeitsplätzen.
Hier das Fotos meines einsamen Doppel-Büros – völlig unspektakulär.
Der Schottin Ihr Bürro

3 Comments »

admin on September 26th 2008 in Aha!, Arbeitsalltag, Blogger, Daily life, Stöckchen

Me, Right Now.

Da ich mit meinem Reisebericht noch nicht wirklich vorangekommen bin, erst mal dieses Stöckchen, welches ich bei Herrn Schmidt aufgelesen habe.

Me, Right Now. - Die Schottin

Die Regeln:

1. Mach’ jetzt ein Foto von Dir.
2. Zieh’ Dich nicht um, lass’ die Finger vom Haar…mach’ einfach ein Foto!
3. Veröffentliche dieses Foto OHNE es in irgendeiner Form zu bearbeiten.
4. Ergänze das Foto mit diesem Regelwerk.
5. Solltest Du bei Flickr sein, füge das Foto zu dieser Gruppe hinzu.

3 Comments »

admin on September 24th 2008 in Blogger, Stöckchen, That's me!