Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/ab/ab/ug/www/wp/wp-content/mu-plugins/xevalid.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
Die Schottin

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/ab/ab/ug/www/wp/wp-content/mu-plugins/xevalid.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/ab/ab/ug/www/wp/wp-content/plugins/wassup/wassup.php on line 2010

Happy 1st birthday, Colin

Mein Kleiner,

bist Du nicht gerade erst aus mir herausgeschlüpft? Das vergangene Jahr verging schneller als jedes andere Jahr zuvor. Mir kommt es vor, als wäre die Geburt erst gestern gewesen. Aber natürlich kann das nicht sein. Denn Du hast  Dich in der Zeit mächtig verändert und Du hast auch mich und Deinen Papa verändert, hast aus uns bessere Menschen gemacht.
Wir sind eine richtige Familie geworden. Ich weiß gar nicht mehr, wie es vorher ohne Dich so war. Wie konnte ich nur jemals ohne Dich leben? Du bist eine so große Bereicherung für uns. Du zeigst uns die wichtigen Dinge im Leben, das worauf es ankommt. Vor ein paar Jahren lernte ich beruflich einen sehr klugen Mann kennen, der meinte, dass das Leben nur Show und das einzig wichtige die Familie sei und nichts anderes. Ich glaubte ihm damals schon, allerdings war ich ja nur Tochter, Schwester, Enkelin, Nichte. Heute bin ich Deine Mutter und weiß was dieser Mann mit seiner Aussage meinte. Denn DU bist mein Leben, unser Leben.
(Papa meint das sei etwas sehr schnulzig, aber mein Kleiner: Es ist was es ist. Erich Fried)

Ich möchte gerne unser erstes gemeinsames Jahr Revue passieren lassen, aber es ist so unglaublich viel geschehen. Du hast eine so schnelle Entwicklung an den Tag gelegt, dass ich das hier gar nicht alles aufzählen kann. Du kannst es gerne später einmal in den Monatsberichten nachlesen.

Eines ist aber sicher. Dein Wesen hat sich nicht verändert. Schon in meinem Bauch warst Du quirrlig und hast meine Aufmerksamkeit recht früh auf Dich gezogen. In meinem Bauch hat es ab der 15. Woche richtig gerumpelt und Du hast mächtig um Dich geschlagen und getreten. Genauso lebhaft läufst Du heute durchs Haus, hoppst vom Boden auf wenn Du etwas Neues entdeckst und quitschst vergnüngt wenn wir mit Dir toben. Du hast ein sonniges Gemüt, kannst wildfremde Menschen in Nu um den Finger wickeln und bist immer charmant.

Lieber Colin, zu Deinem ersten Geburtstag wünsche ich Dir alles Liebe und Gute, vor allem Gesundheit und dass Du weiterhin so ein Sonnenschein bleibst!
Lass Dir Deinen ersten Geburtstagskuchen (ausnahmsweise!) gut schmecken, hab ganz viel Spaß heute und bleib bitte wie Du bist.

Ich hab Dich lieb.
Deine sehr stolze Mama

7 Responses to “Happy 1st birthday, Colin”

  1. tante wonny responded on 13 Dez 2010 at 11:57 #

    hallo mein kleiner scheißer !

    auch ich wünsche dir das allerliebste zu deinem Geburtstag :) ich habe dich ganz doll lieb.

    Dickes Küsschen

    <3

  2. Frau Ährenwort responded on 13 Dez 2010 at 12:35 #

    Lieber Collin,

    das ereignisreichste Jahr in Deinem Leben ist nun abgeschlossen. Ich habe alles aufmerksam mitverfolgt und mich an Deinen Fortschritten erfreut. Du bist so ein kleiner süßer und toller Junge (Vielleicht möchtest Du mein Schwiegersohn werden? *lach*), dass es immer eine wahre Freude ist hier vorbeizukommen und was über Dich zu lesen oder gar Fotos oder Videos von Dir zu erhaschen.

    Die ganze Familie Ährenwort wünscht Dir einen tollen 1. Geburtstag mit ganz vielen Gästen und Geschenken. Lass Dir Deinen Kuchen schmecken und berichte uns von Deinem besonderen Tag. Wir sind schon sehr neugierrig und werden weiterhin Dein Leben verfolgen Du kleiner Sonnenschein.

    Und auch der Mama wollen wir gratulieren.

    Liebe Schottin,

    Du hast einen wunderbaren Sohn zur Welt gebracht und was wir bisher mitverfolgen konnten, machts Du aus ihm einen tollen kleinen Menschen. Man spürt in jedem Wort, in jeder Zeile die Liebe, die ihr für Euren Sohn empfindet. Da kann aus Collin nur ein toller Mann werden. Du machst das prima und kannst stolz auf Dich sein. Auch Dir wünsche ich einen tollen 1. Geburtstag mit Collin und hoffentlich macht Euch die Nase nicht all zu sehr zu schaffen.

    Liebe Grüße aus Bielefeld,
    Familie Ährenwort

  3. Indication responded on 13 Dez 2010 at 14:55 #

    Lieber Colin,
    liebe Schottenmama und lieber stolzer Papa!!
    Ich wünsche Euch viel Glück und Freude und Gesundheit heute an diesem Ehrentag und für die kommenden Jahre. Ich gratuliere herzlichst zum ersten Geburtstag von Colin. Das war schon ein aufregendes Jahr voller emotionaler Höhepunkte und erfüllt von Staunen und übersprudelnden Glücksgefühlen, von denen ich mich als geneigter Leser gern mit überrollen lassen habe. Diesem wunderbaren Jahr folgen viele spannende und aufregende. Und das wünsche ich Euch. Kostet es aus. Es gibt nichts Schöneres und Erfüllenderes als einem Kind in die Welt zu helfen und Mutter und Eltern zu sein. Von ganzem Herzen alles Gute und Liebe,
    Barbara

  4. FrauOlsen responded on 13 Dez 2010 at 18:04 #

    *schnief*

    Lieber Collin, da hat dir deine Mama aber den schönsten “Brief” geschrieben, den ich je gelesen habe!
    Und sie hat ja auch recht damit, so wie ich dich kurz erleben konnte, kann ich jedes Wort sehr gut nachvollziehen. Auch von der Olsenbande allerherzlichste Glückwünsche und ich hoffe, dass ich dich bald wiedersehen kann!

    PS: Aber nicht nur deine Eltern haben Grund dazu stolz auf dich zu sein, du kannst auch sehr stolz auf deine Eltern sein, denn die beiden sind wirklich zuckersüß!!

  5. die_schottin responded on 13 Dez 2010 at 22:33 #

    Au man. Eigentlich bin ich ja nicht so ne Heultante, aber bei diesen netten Kommentaren, da kullern bei mir echt die Tränen. Auch so ein Ding, das wohl nur Eltern verstehen können.
    Danke Euch allen!

  6. Maracaya responded on 14 Dez 2010 at 21:43 #

    Auweia! Verpasst!

    Lieber Colin, liebe Schottin, wir wuenschen Euch alles alles Liebe nachtraeglich zum ersten Geburtstag!

    Ein Jahr schon, Wahnsinn. Was da alles passiert ist! Und Du, lieber Colin, hast ja auch wirklich eine Turboentwicklung hingelegt :)

    Macht einfach weiter so, es macht immer Spass, bei Euch zu lesen und die vielen kleinen Schottenabenteuer mitzuverfolgen!

    Alles Liebe,
    Der halbe Grieche samt Anhang :)

  7. Die Schottin » Blog Archive » Happy Birthday, mein Kleiner responded on 13 Dez 2011 at 21:53 #

    [...] hier 2010 [...]

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply